Get Adobe Flash player

Am 14. Juni 1852 wurde der Glashütter Sportverein SV Blau-Weiss Glashütte (früher Arbeiterturnverein Glashütte) gegründet. 1875 wurde ein Turnplatz gekauft, auf dem 1889 eine Eisbahn angelegt wurde. Im Jahre 1902 konnte die ehemalige Turnhalle eingeweiht werden. 1923 wurde dann ein Sportkomplex im Prießnitztal geplant, der heutige Sportplatz entstand. In der damaligen Vereinigung waren Sektionen, wie Boxen, Federball, Fußball, Handball, Kegeln, Schach, Schwimmen, Eissport, Tischtennis, Turnen und Gymnastik organisiert. 2003 wurde die alte Turnhalle durch die neue Sorthalle im Prießnitztal abgelöst. Heute besteht der Verein aus den Bereichen Fußball, Kegeln und Tischtennis.

Näheres über Sportverein Blau-Weiß Glashütte e.V. erfahren Sie hier:
www.svbw-glashuette.de